Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

gewerbeanmeldung skr 03, paketempfang,was unterschreibe ich alles auf dem display?, finanzamt über eine etwaige verrechnung des restguthabens mit gegenansprüchen erhalten sie eine besondere mitteilung, "anja zoe christen", osd düsseldorf fernsehbericht, schutzbefohlene auszubildende, valuta vom auftraggeber vorgegeben, wwwchildsexcom, conradelektronik detektiv anwesend?, pro vorsorge plus 4u liberty Europe fonds

Links

XODOX
Impressum

#1: Kinderfreibetrag und Freibetrag für Betreuung, Erziehung und Ausbildung

Posted on 2006-06-05 17:47:20 by Matthias Reichelt

Hallo NG,

ich benötigte mal eure Hilfe.
Sachverhalt:
Kind älter als 18j. (ab 03/2004)
In Berufausbildung von 01/2004 bis 07/2004 .
Arbeitssuchend/arbeitslos 08/2004 bis 12/2004.
Kinderfreibetrag/Kindergeld das gesamte Jahr gewährt.
Freibetrag für B,E,A wird nur 7/12 gewährt.
Übertragung des vollen FB für B,E,A (vom anderen Elternteil) gewährt.

Unklar ist mir, warum der FB für E,B,A nur zeitanteilig gewährt wird,
obwohl die Voraussetzungen für den KFB das gesamte Jahr vorliegen.
Nach § 32 EStG ist auch nicht ersichtlich, dass für den FB B,E,A andere
Voraussetzungen greifen als beim KFB.

Gruß Matti

Report this message

#2: Re: Kinderfreibetrag und Freibetrag für Betreuung, Erziehung und Ausbildung

Posted on 2006-06-06 21:33:13 by Uwe Schmitz

Matthias Reichelt wrote:
> Hallo NG,
>
> ich benötigte mal eure Hilfe.
> Sachverhalt:
> Kind älter als 18j. (ab 03/2004)
> In Berufausbildung von 01/2004 bis 07/2004 .
> Arbeitssuchend/arbeitslos 08/2004 bis 12/2004.
> Kinderfreibetrag/Kindergeld das gesamte Jahr gewährt.
> Freibetrag für B,E,A wird nur 7/12 gewährt.
> Übertragung des vollen FB für B,E,A (vom anderen Elternteil) gewährt.
>
> Unklar ist mir, warum der FB für E,B,A nur zeitanteilig gewährt wird,
> obwohl die Voraussetzungen für den KFB das gesamte Jahr vorliegen.
> Nach § 32 EStG ist auch nicht ersichtlich, dass für den FB B,E,A
> andere Voraussetzungen greifen als beim KFB.

Soll ich rsaten, was E,B,A heisst oder hast Du eine Aufklärung.

Sollten es Vergünstigungen sein, die nur für Kinder über 18 Jahre gegeben
werden (z.B. auswärtige Unterbringung, Berufsausbildung), so erklärt sich
die von Dir beanstandete Zwölftelung aus dem Alter (7 Monate über 18
Jahre!).

Uwe

Report this message

#3: Re: Kinderfreibetrag und Freibetrag für Betreuung, Erziehung und Ausbildung

Posted on 2006-06-06 21:50:07 by Erich Mathild

&quot;Uwe Schmitz&quot; &lt;<a href="mailto:vorname.schmitz1&#64;gmx.de" target="_blank">vorname.schmitz1&#64;gmx.de</a>&gt; wrote:

&gt;Soll ich rsaten, was E,B,A heisst oder hast Du eine Aufklärung.

Nein. Ergibt sich aus dem Betreff: Betreuung, Erziehung, Ausbildung,
oder möchtest Du die Zuordnung noch genauer :-(

&gt;Sollten es Vergünstigungen sein, die nur für Kinder über 18 Jahre gegeben
&gt;werden (z.B. auswärtige Unterbringung, Berufsausbildung), so erklärt sich
&gt;die von Dir beanstandete Zwölftelung aus dem Alter (7 Monate über 18
&gt;Jahre!).

Unsinn. Ab 3/2004 über 18 Jahre, ergibt keinesfalls 7 Monate.

Gruß
Erich

Report this message

#4: Re: Kinderfreibetrag und Freibetrag für Betreuung, Erziehung und Ausbildung

Posted on 2006-06-09 18:15:27 by Hans-Peter Popowski

&quot;Erich Mathild&quot; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:vvmb82t8qrnnk26gf0961lrqjq4ivfvqsh&#64;4ax.com..." target="_blank">vvmb82t8qrnnk26gf0961lrqjq4ivfvqsh&#64;4ax.com...</a>

Hallo Erich,

&gt; &gt;Soll ich rsaten, was E,B,A heisst oder hast Du eine Aufklärung.

&gt; Nein. Ergibt sich aus dem Betreff: Betreuung, Erziehung, Ausbildung,
&gt; oder möchtest Du die Zuordnung noch genauer :-(

differenzierter?

&gt; &gt;Sollten es Vergünstigungen sein, die nur für Kinder über 18 Jahre
&gt; &gt;gegeben werden (z.B. auswärtige Unterbringung, Berufsausbildung),
&gt; &gt;so erklärt sich die von Dir beanstandete Zwölftelung aus dem Alter
&gt; &gt;(7 Monate über 18 Jahre!).
&gt;
&gt; Unsinn. Ab 3/2004 über 18 Jahre, ergibt keinesfalls 7 Monate.

vielleicht die Zeit &lt; 18 Jahre plus ab vollendetem 18. Lebensjahr in
Ausbildung?

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Peter

Report this message

#5: Re: Kinderfreibetrag und Freibetrag für Betreuung, Erziehung und Ausbildung

Posted on 2006-06-16 19:29:05 by Matthias Reichelt

Hallo Hans-Peter,

&quot;Hans-Peter Popowski&quot; &lt;<a href="mailto:Vogtland1947&#64;t-online.de" target="_blank">Vogtland1947&#64;t-online.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:e6c6te$2su$01$<a href="mailto:1&#64;news.t-online.com..." target="_blank">1&#64;news.t-online.com...</a>
&gt; &quot;Erich Mathild&quot; schrieb im Newsbeitrag
&gt; news:<a href="mailto:vvmb82t8qrnnk26gf0961lrqjq4ivfvqsh&#64;4ax.com..." target="_blank">vvmb82t8qrnnk26gf0961lrqjq4ivfvqsh&#64;4ax.com...</a>

......

&gt; vielleicht die Zeit &lt; 18 Jahre plus ab vollendetem 18. Lebensjahr in
&gt; Ausbildung?
&gt;
Ja so isses:
ich bin von 7/12 aus 2 x 1080,00€ ausgegangen = 1260€
Nach § 32 VI S6 EStG wird der FB für B,E,A nur bei Minderjährigen (das hatte
ich überlesen) übertragen.
also 1 x 1080,00€ + 2/12 aus 1080€ = 1260€.

Gruß Matti

Report this message