Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

wwwchildsexcom, conradelektronik detektiv anwesend?, pro vorsorge plus 4u liberty Europe fonds, einkommensteuervorauszahlung in skr03 buchen, einkommensteuer vorauszahlung buchen skr 04, was bedeutet über eine etwaige verrechnung des restguthabens mit gegenansprüchen erhalten sie eine besondere mitteilung, daumenschiene auto fahren, bverwverfg, steuerbescheid verrechnung des restguthabens mit gegenabsprüchen, verzugszinsen deliktsrecht

Links

XODOX
Impressum

#1: Terminierungen für Aussendienst

Posted on 2006-06-12 12:37:15 by info

Hallo zusammen,
> Ich bin übrigens zur Zeit in der gleichen Situation wie Du. Meine
> Verwandtschaft und Bekanntschaft spreche ich nicht an, nicht weil ich sie
> nicht belästigen will, sondern weil sie sich verpflichtet fühlen könnten.
Gutes Argument!
Ich möchte das Thema Kundenwerbung noch einmal aufgreifen - aber aus einem
anderen Blickwinkel.
Ich führe eine kleine Firma, die sich mit Büroservice befasst. Ein Standbein
ist die Zusammenarbeit mit
Versicherungsagenturen, deren Mitarbeiter(innen) sich auch Vertrauensmann
bzw. -frau nennen.
Hier übernehme ich das Terminieren für den Aussendienst. Da ich seit über 12
Jahren mit dieser Gesellschaft
"zusammen arbeite", verfüge ich über ausreichend Fachwissen. Einen BWV
Schein habe ich allerdings nicht.
Das Bestandsgeschäft an sich läuft hier durchaus erfolgreich (Termine liegen
bei ca. 80%). Bei Kaltaquise sieht das ganz anders aus.
Wichtig ist m.E. Durchhaltevermögen, Ehrlichkeit und den Respekt den Kunden
gegenüber. Sagt der Kunde einmal "nein danke",
wird nochmal gefragt ob in sechs Monaten erneut nachgegfragt werden darf -
und wenn dann wieder ein "nein" kommt, wird sich
freundlich bedankt und der Kunde aus der Datenbank für Werbung gesperrt.
Wieder zum Thema:
Wie verhaltet ihr (Profis aus der Versicherungsbranche) euch in Punkto
Kaltaquise?
Laut Urteil von letztem Jahr (Az.: 6 U 175/04) ist diese bei Privatleuten ja
verboten. Selbst die Warmaquise ist
fast unmöglich geworden. Da ich ja als Büroservice das letzte Glied in der
Kette zum Kontakt zum Kunden bin,
möchte ich mich nicht strafbar machen, aber diesen Geschäftszweig trotzdem
gerne erweitern.

Sommerliche GrüÃe aus dem Sauerland.

Uwe

Report this message

#2: Re: Terminierungen für Aussendienst

Posted on 2006-06-12 16:36:30 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#3: Re: Terminierungen für Aussendienst

Posted on 2006-06-12 18:06:35 by info

>Die Kollegen in debs sind da sehr aktiv...

Was meinst Du mit debs?

Gruss Uwe

Report this message