Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

wwwchildsexcom, conradelektronik detektiv anwesend?, pro vorsorge plus 4u liberty Europe fonds, einkommensteuervorauszahlung in skr03 buchen, einkommensteuer vorauszahlung buchen skr 04, was bedeutet über eine etwaige verrechnung des restguthabens mit gegenansprüchen erhalten sie eine besondere mitteilung, daumenschiene auto fahren, bverwverfg, steuerbescheid verrechnung des restguthabens mit gegenabsprüchen, verzugszinsen deliktsrecht

Links

XODOX
Impressum

#1: Montag wird spannend, dann muß Pleitier Bear-Stearns Quartalszahlen vorlegen

Posted on 2008-03-15 16:56:13 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#2: Re: Montag wird spannend, dann muß Pleitier Bear-St

Posted on 2008-03-15 18:08:31 by RouletteMatrix

On 15 Mrz., 16:56, Wolfgang Kieloben &lt;<a href="mailto:torti...&#64;kieloben.es" target="_blank">torti...&#64;kieloben.es</a>&gt; wrote:
&gt; Montag fr=FCh sollte man noch schnell zu seiner Bank gehen und alles Geld
&gt; abheben, bevor die Pleite global nach Europa durchschl=E4gt und hier alle
&gt; Banken schlie=DFen. Wer noch alberne Anlageformen wie Aktien,
&gt; Riesterrente, Lebensversicherung etc. hat, sollte die schnellstens
&gt; aufl=F6sen und sein Geld in bar abheben und in Gold und in Sachwerten
&gt; anlegen.
&gt;
&gt; &quot;Die Investmentbank Bear Stearns d=FCrfte am Freitag nur knapp an einer
&gt; Insolvenz vorbeigeschrammt sein. Jedenfalls gaben Bear Stearns und JP
&gt; Morgan da ein Arrangement bekannt, demzufolge JP Morgan Bear Stearns
&gt; unbeschr=E4nkt Liquidit=E4t bereitstellen werde. Die Fed erkl=E4rte indes =
in
&gt; einem d=FCrren Statement, dass der Gouverneursrat der Fed diesem
&gt; Arrangement einstimmig zugestimmt habe und die Fed so viel Liquidit=E4t
&gt; bereitstellen werde wie n=F6tig.&quot;
&gt;
&gt; <a href="http://www.heise.de/tp/r4/artikel/27/27510/1.html" target="_blank">http://www.heise.de/tp/r4/artikel/27/27510/1.html</a>
&gt;
&gt; --
&gt; Wolfgang Kieloben

Fussball Italien
Prognose f=FCr den 15.3.2008
Endresultat Endstand I T A L I A Serie A Saison 2007/2008
Endresultat Endstand
Die Prognosen sind in 2 Sparten aufgeteilt, und zwar
1. die Prognosen f=FCr den Endstand des kommenden Matches
2. die Prognosen f=FCr den Halbzeitstand des kommenden Matches.
Es ist dabei unbedingt zu beachten, dass die Prognosen jeweils
f=FCr das Team erstellt sind, also insgesamt 2 Prognosen pro Match.
Beim Tippen oder Wetten m=FCssen Sie ggf. die entsprechenden
Prognosen umformulieren, je nach Spielpaarung.
Wenn es in der Prognose z.B. heisst Bergamo 2 zu 1
und f=FCr Cagliari1 zu 0 , so gilt das immer aus Sicht des Teams.
Wenn dann die Spielpaarung heissen w=FCrde, Bergamo gegen Cagliari
w=E4re zu tippen: Bergamo mit Tip 2 zu 1 und 0 zu 1 .
W=FCrde hier z.B. die Spielpaarung Cagliari gegen Bergamolauten,,
dann m=FCsste der Tip f=FCr Cagliari lauten: 1 zu 0 oder 1 zu 2 .
Die nachfolgenden Prognosen f=FCr jedes einzelne Team m=FCssen also
entsprechend der angesetzten Spielpaarung gestaltet und getippt
werden.
Hier nun die Prognose f=FCr das kommende Match f=FCr jedes einzelne Team:
Bergamo 1 zu 2
Cagliari 1 zu 1
Catania 0 zu 1
Empoli 1 zu 1
Firenze 1 zu 1
Genua FC 93 2 zu 2
Genua Sampdoria 2 zu 1
Livorno 0 zu 1
Milan AC 1 zu 0
Milan Inter 1 zu 0
Napoli 1 zu 1
Palermo 1 zu 1
Parma 1 zu 2
Reggina 0 zu 2
Roma AS 2 zu 0
Roma Lazio 1 zu 0
Siena 1 zu 0
Torino AC 2 zu 1
Torino Juventus 1 zu 1
Udine 2 zu 2
Albinoleffe 2 zu 1
Ascoli 2 zu 0
Avellino 0 zu 1
Bari 2 zu 1
Bologna 2 zu 1
Brescia 3 zu 1
Cesena 0 zu 1
Chievo Verona 2 zu 0
Frosinone 2 zu 1
Grosseto 1 zu 1
Lecce 1 zu 1
Mantova 1 zu 1
Messina 1 zu 2
Modena 1 zu 2
Piacenca 1 zu 2
Pisa 2 zu 1
Ravenna 0 zu 2
Rimini 2 zu 0
Spezia 1 zu 2
Treviso 1 zu 1


Als Letzter Spieltag wurde bei diesen Endresultat Endstand Prognosen
ber=FCcksichtigt der 08.03.08
und hier zur Information, wie die Teams an diesem Spieltag
Endresultat Endstand zuletzt am 08.03.08
gespielt haben:
Bergamo 0 zu 1
Cagliari 1 zu 2
Catania 2 zu 1
Empoli 1 zu 3
Firenze 0 zu 1
Genua FC 93 0 zu 2
Genua Sampdoria 2 zu 1
Livorno 0 zu 2
Milan AC 3 zu 1
Milan Inter 2 zu 0
Napoli 0 zu 2
Palermo 0 zu 1
Parma 1 zu 2
Reggina 0 zu 2
Roma AS 2 zu 0
Roma Lazio 2 zu 0
Siena 1 zu 0
Torino AC 1 zu 0
Torino Juventus 2 zu 0
Udine 1 zu 1
Albinoleffe 1 zu 5
Ascoli 1 zu 1
Avellino 0 zu 0
Bari 2 zu 0
Bologna 0 zu 0
Brescia 3 zu 0
Cesena 0 zu 0
Chievo Verona 0 zu 0
Frosinone 2 zu 0
Grosseto 2 zu 0
Lecce 0 zu 0
Mantova 2 zu 0
Messina 0 zu 1
Modena 2 zu 2
Piacenca 1 zu 0
Pisa 0 zu 0
Ravenna 1 zu 3
Rimini 0 zu 0
Spezia 1 zu 1
Treviso 1 zu 2




Halbzeit Halbzeitstand I T A L I A Serie A Saison 2007/2008
Halbzeit Halbzeitstand
Die Prognosen sind in 2 Sparten aufgeteilt, und zwar
1. die Prognosen f=FCr den Endstand des kommenden Matches
2. die Prognosen f=FCr den Halbzeitstand des kommenden Matches.
Es ist dabei unbedingt zu beachten, dass die Prognosen jeweils
f=FCr das Team erstellt sind, also insgesamt 2 Prognosen pro Match.
Beim Tippen oder Wetten m=FCssen Sie ggf. die entsprechenden
Prognosen umformulieren, je nach Spielpaarung.
Wenn es in der Prognose z.B. heisst Bergamo 2 zu 1
und f=FCr Cagliari1 zu 0 , so gilt das immer aus Sicht des Teams.
Wenn dann die Spielpaarung heissen w=FCrde, Bergamo gegen Cagliari
w=E4re zu tippen: Bergamo mit Tip 2 zu 1 und 0 zu 1 .
W=FCrde hier z.B. die Spielpaarung Cagliari gegen Bergamolauten,,
dann m=FCsste der Tip f=FCr Cagliari lauten: 1 zu 0 oder 1 zu 2 .
Die nachfolgenden Prognosen f=FCr jedes einzelne Team m=FCssen also
entsprechend der angesetzten Spielpaarung gestaltet und getippt
werden.
Hier nun die Prognose f=FCr das kommende Match f=FCr jedes einzelne Team:
Bergamo 1 zu 2
Cagliari 1 zu 1
Catania 0 zu 1
Empoli 1 zu 1
Firenze 1 zu 1
Genua FC 93 1 zu 2
Genua Sampdoria 1 zu 1
Livorno 0 zu 1
Milan AC 1 zu 0
Milan Inter 1 zu 0
Napoli 1 zu 1
Palermo 1 zu 1
Parma 1 zu 2
Reggina 0 zu 2
Roma AS 2 zu 0
Roma Lazio 1 zu 0
Siena 1 zu 0
Torino AC 2 zu 1
Torino Juventus 1 zu 1
Udine 2 zu 2

Albinoleffe 1 zu 1
Ascoli 2 zu 1
Avellino 0 zu 0
Bari 2 zu 0
Bologna 2 zu 0
Brescia 3 zu 0
Cesena 0 zu 0
Chievo Verona 2 zu 0
Frosinone 2 zu 0
Grosseto 1 zu 0
Lecce 1 zu 1
Mantova 1 zu 1
Messina 1 zu 1
Modena 2 zu 1
Piacenca 1 zu 1
Pisa 2 zu 1
Ravenna 0 zu 1
Rimini 2 zu 0
Spezia 1 zu 1
Treviso 1 zu 2
Als Letzter Spieltag wurde bei diesen Halbzeit Halbzeitstand
Prognosen ber=FCcksichtigt der 08.03.08
und hier zur Information, wie die Teams an diesem Spieltag Halbzeit
Halbzeitstand zuletzt am 08.03.08
gespielt haben:
Bergamo 0 zu 1
Cagliari 1 zu 2
Catania 2 zu 1
Empoli 1 zu 3
Firenze 0 zu 1
Genua FC 93 0 zu 2
Genua Sampdoria 2 zu 1
Livorno 0 zu 2
Milan AC 3 zu 1
Milan Inter 2 zu 0
Napoli 0 zu 2
Palermo 0 zu 1
Parma 1 zu 2
Reggina 0 zu 2
Roma AS 2 zu 0
Roma Lazio 2 zu 0
Siena 1 zu 0
Torino AC 1 zu 0
Torino Juventus 2 zu 0
Udine 1 zu 1
Albinoleffe 1 zu 5
Ascoli 1 zu 1
Avellino 0 zu 0
Bari 2 zu 0
Bologna 0 zu 0
Brescia 3 zu 0
Cesena 0 zu 0
Chievo Verona 0 zu 0
Frosinone 2 zu 0
Grosseto 2 zu 0
Lecce 0 zu 0
Mantova 2 zu 0
Messina 0 zu 1
Modena 2 zu 2
Piacenca 1 zu 0
Pisa 0 zu 0
Ravenna 1 zu 3
Rimini 0 zu 0
Spezia 1 zu 1
Treviso 1 zu 2

Report this message

#3: Re: Montag wird spannend, dann muß Pleitier Bear-St

Posted on 2008-03-15 19:57:42 by bernd-meyer-s

Der Weisert, der jetzt Kieloben hei=DFt,
wieder mit seinen dummen Untergangsmeldungen,
die ihn als echten Finanzexperten ausweist -
Experten-Weisert eben.

Bernd

Report this message

#4: Re: Montag wird spannend, dann muß Pleitier Bear-Stearns Quartalszahlen vorlegen

Posted on 2008-03-16 14:37:41 by Wolf Reisser

Wolfgang Kieloben schrieb:
&gt; Montag früh sollte man noch schnell zu seiner Bank gehen und alles Geld
&gt; abheben, bevor die Pleite global nach Europa durchschlägt und hier alle
&gt; Banken schlieÃÂen. Wer noch alberne Anlageformen wie Aktien,
&gt; Riesterrente, Lebensversicherung etc. hat, sollte die schnellstens
&gt; auflösen und sein Geld in bar abheben und in Gold und in Sachwerten
&gt; anlegen.
&gt;
Ganz heiÃÂer Tip: waffenfähiges Uran!

GrüÃÂe,
wolf

Report this message