Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

wwwchildsexcom, conradelektronik detektiv anwesend?, pro vorsorge plus 4u liberty Europe fonds, einkommensteuervorauszahlung in skr03 buchen, einkommensteuer vorauszahlung buchen skr 04, was bedeutet über eine etwaige verrechnung des restguthabens mit gegenansprüchen erhalten sie eine besondere mitteilung, daumenschiene auto fahren, bverwverfg, steuerbescheid verrechnung des restguthabens mit gegenabsprüchen, verzugszinsen deliktsrecht

Links

XODOX
Impressum

#1: Société Générale

Posted on 2008-01-30 00:20:06 by Slavisa

Das hat er sauber hinbekommen ;-):-) : <a href="http://tinyurl.com/2oxmo3" target="_blank">http://tinyurl.com/2oxmo3</a>

<a href="http://tinyurl.com/ysbb2m" target="_blank">http://tinyurl.com/ysbb2m</a>


--
Slavisa
------------------------------------------------------------ ------------
Slavisa's Profile: <a href="http://www.aktienboard.com/vb/member.php?u=25844" target="_blank">http://www.aktienboard.com/vb/member.php?u=25844</a>
View this thread: <a href="http://www.aktienboard.com/vb/showthread.php?t=105325" target="_blank">http://www.aktienboard.com/vb/showthread.php?t=105325</a>

Report this message

#2: Re: Société Générale

Posted on 2008-01-30 09:31:11 by Fernsehkoch

On 30 Jan., 00:20, Slavisa &lt;<a href="mailto:Slavisa.33z...&#64;msgid.aktienboard.com" target="_blank">Slavisa.33z...&#64;msgid.aktienboard.com</a>&gt;
wrote:
&gt; Das hat er sauber hinbekommen ;-):-) <a href=":http://tinyurl.com/2oxmo3" target="_blank">:http://tinyurl.com/2oxmo3</a>
&gt;
&gt; <a href="http://tinyurl.com/ysbb2m" target="_blank">http://tinyurl.com/ysbb2m</a>
&gt;
&gt; --
&gt; Slavisa
&gt; ------------------------------------------------------------ ------------
&gt; Slavisa's <a href="Profile:http://www.aktienboard.com/vb/member.php?u=3D25844" target="_blank">Profile:http://www.aktienboard.com/vb/member.php?u=3D25844</a>
&gt; View this <a href="thread:http://www.aktienboard.com/vb/showthread.php?t=3D105325" target="_blank"> thread:http://www.aktienboard.com/vb/showthread.php?t=3D1053 25</a>

Frikadellentopf mit Rosenkohl
Deftig: Die Frikadellen werden zuerst gebraten und dann mit Rosenkohl
und M=F6hren geschmort.
F=FCr 4-6 Portionen:
1 Bund Thymian
5Og durchwachsener
R=E4ucherspeck
400 g gemischtes Hackfleisch
2 Eier (Kl. M)
50 g Semmelbr=F6sel Salz, Pfeffer 500 g Rosenkohl 300 g M=F6hren 150 g
Zwiebeln
3 El =D6l
250 ml Gem=FCsebr=FChe 1 Bund glatte Petersilie
l.Thymianbl=E4ttchen abzupfen. Speck sehr fein w=FCrfeln. Hackfleisch,
Speck, Thymian, Eier und Semmelbr=F6sel in eine Sch=FCssel geben und mit
Salz und Pfeffer w=FCrzen. Alles zu einem glatten Teig ver=ACkneten. Aus
dem Teig ca. 16 gleich gro=DFe Frikadellen formen, auf einen ge=F6lten
Teller legen und beiseite stellen.
2. Rosenkohl putzen und der L=E4nge nach
halbieren. M=F6hren sch=E4len und je nach
Dicke l=E4ngs halbieren oder vierteln.
M=F6hren in 1/2 cm lange St=FCcke schneiden.
Zwiebeln pellen, l=E4ngs halbieren und in
feine Scheiben schneiden.
3. =D6l in einem Br=E4ter erhitzen. Frikadellen
darin rundherum anbraten und aus dem
Br=E4ter nehmen.
4. Rosenkohl, M=F6hren und Zwiebeln ins
Bratfett geben und bei mittlerer Hitze
3 Minuten unter R=FChren braten. Gem=FCse mit Salz und Pfeffer w=FCrzen.
Gem=FCsebr=FChe zu=ACgie=DFen und die Frikadellen auf das Gem=FCse setzen.
Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten schmoren.
Peter=ACsilie hacken und unterheben
=2E.............
Hack-Paprika-Roulade
Raffiniert: saftige Fleischrolle
aus verfeinertem Mett, gef=FCllt mit Paprika
und Kr=E4uterquark.
F=FCr 6 Portionen:
je 2 rote und gelbe Paprikaschoten
3 Zwiebeln
600 g Mett
2 Eier (Kl. M)
50 g Semmelbr=F6sel
250 g Magerquark
1 P=E4ckchen italienische Kr=E4uter (TK)
Salz, Pfeffer
2 El Tomatenmark
1 Tl edels=FC=DFes Paprikapulver
1. Paprika vierteln, entkernen und
f=FCr 5 Minuten in kochendes Wasser geben. Abgie=DFen und abschrecken.
Paprika h=E4uten, trockentupfen und flach dr=FCcken.
2. Zwiebeln pellen, w=FCrfeln und mit
Mett, Eiern und Semmelbr=F6seln zu einem
glatten Teig verkneten.
3. Hackteig auf Klarsichtfolie geben und
zu einer Fl=E4che von 40x30 cm dr=FCcken.
Die Paprikast=FCcke nebeneinander auf den
Hackteig legen, sie sollen nicht =FCber=AC
lappen. Quark und Kr=E4uter verr=FChren, mit
Salz und Pfeffer w=FCrzen und auf die Pap=AC
rikaviertel streichen. Den Hackteig mit Hilfe
der Folie von der L=E4ngsseite zu einer
Roulade aufrollen, dabei leicht andr=FCcken.
4. Die Roulade auf ein gefettetes Back=AC
blech legen, so dass die Nahtstelle unten
liegt. Klarsichtfolie entfernen. Die Rou=AC
lade mit einem St=FCck Alufolie bedecken und
diese leicht andr=FCcken.
5. Roulade im hei=DFen Backofen bei
200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten
insgesamt 45 Mi=ACnuten garen.
6. Inzwischen Tomatenmark, 1 El Wasser
und Paprikapulver verr=FChren. Nach
25 Minuten die Folie entfernen. Roulade mit der Tomatenmarkmischung
bestreichen und weitere 20 Minuten garen. Nach Ende der Garzeit die
Roulade in Scheiben schneiden und servieren. Dazu passen Raukesalat
und Kartoffelp=FCree.
=2E..................
Dicke Bohnen mit Feta &amp; Zitrone
500 g dicke Bohnen, ausgel=F6st 4 EL kaltgepresstes Oliven=F6l 1 EL
Zitronensaft

Salz und Pfeffer 1 EL frisch gehackter Dill, plus etwas mehr zum
Garnieren

60 g Feta, abgetropft und gew=FCrfelt Zitronenschnitze, zum Servieren
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Bohnen
zuf=FCgen und 2 Minuten weich
kochen, gut abgie=DFen.
Wenn die Bohnen etwas abgek=FChlt sind, die =E4u=DFere I laut abziehen,
damit die Bohnen gr=FCn gl=E4nzen (s. Tipp). Die Bohnen in eine Sch=FCssel
geben.
Oliven=F6l und Zitronensaft verr=FChren und mit Salz und Pfeffer
abschmecken. =DCber die warmen Bohnen gie=DFen, den Dill zuf=FCgen und alles=

gut verr=FChren.

Um die Bohnen hei=DF zu servieren, die K=E4sew=FCrfel =FCber den Bohnen
verteilen und mit Dill bestreuen. Alternativ ausk=FChlen lassen und bis
zum Verzehr kalt stellen. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem
K=FChlschrank nehmen, abschmecken, mit Feta und Dill garnieren und mit
Zitronenschnitzen servieren

=2E....
Mozzarella-Kirschtomaten-Salat
450 g Kirschtomaten
4 Fr=FChlingszwiebeln
125 ml kaltgepresstes Oliven=F6l

2 EL Balsamico-Essig
Salz und Pfeffer
200 g B=FCffel-Mozzarella, gew=FCrfelt

15 g frische glatte Petersilie 25 g Basilikumbl=E4tter


Die Tomaten halbieren und in eine gro=DFe Sch=FCssel geben. Die
Fr=FChlingszwiebeln putzen, gr=FCne und wei=DFe Teile fein hacken und zu den=

Tomaten geben.
=D6l und Essig zugie=DFen und alles mit den H=E4nden vermi=ACschen. Mit Salz=

und Pfeffer ab=ACschmecken. Den Mozzarella zugeben und alles vermischen.
Abdecken und f=FCr 4 Stunden in den K=FChlschrank stellen.
Den Salat 10 Minuten vordem Servieren aus dein K=FChl=ACschrank nehmen.
Die Petersilie fein

hacken und zuf=FCgen. Alle Zutaten noch einmal durchmischen. Mit
Basilikumbl=E4ttern garnieren, noch einmal abschmecken und servieren.

Report this message

#3: Re: Société Générale

Posted on 2008-01-30 15:57:56 by Karl Wilhelm Kuhn

Slavisa schrieb :
&gt; Das hat er sauber hinbekommen ;-):-) :

Und wer hat die das Geld jetzt gewonnen?

--
Gruss Karl Wilhelm

Report this message

#4: Re: Société Générale

Posted on 2008-01-30 15:58:15 by Slavisa

Ich esse Gluten-, Kochsalz-, Katalase- und Chlorfrei.

Dir wünsche ich bon appetit!


--
Slavisa
------------------------------------------------------------ ------------
Slavisa's Profile: <a href="http://www.aktienboard.com/vb/member.php?u=25844" target="_blank">http://www.aktienboard.com/vb/member.php?u=25844</a>
View this thread: <a href="http://www.aktienboard.com/vb/showthread.php?t=105325" target="_blank">http://www.aktienboard.com/vb/showthread.php?t=105325</a>

Report this message

#5: Re: Société Générale

Posted on 2008-01-30 23:06:53 by Uli Hermann

&quot;Karl Wilhelm Kuhn&quot; &lt;<a href="mailto:KarlWilhelmKuhn&#64;gmx.de" target="_blank">KarlWilhelmKuhn&#64;gmx.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:mn.f3bd7d81f3b4dbf8.62957&#64;gmx.de..." target="_blank">mn.f3bd7d81f3b4dbf8.62957&#64;gmx.de...</a>
&gt; Slavisa schrieb :
&gt;&gt; Das hat er sauber hinbekommen ;-):-) :
&gt;
&gt; Und wer hat die das Geld jetzt gewonnen?

naja, gewonnen ist ein unschönes Wort. Sagen wir, das Geld hat sich viele
neue Besitzer gesucht. Und so mancher arme Schlucker (bei der Summe sind das
so ziemlich alle) freut sich über die ungeplante, aktienlose Dividende der
Socgen ;-)
Robin Hood paÃt dann auch viel besser als Ché.

GruÃ,Uli

Report this message

#6: Re: Société Générale

Posted on 2008-01-31 15:51:54 by Oskar Brunnlechner

Slavisa schrieb:
&gt; Das hat er sauber hinbekommen ;-):-) : <a href="http://tinyurl.com/2oxmo3" target="_blank">http://tinyurl.com/2oxmo3</a>
&gt;
&gt; <a href="http://tinyurl.com/ysbb2m" target="_blank">http://tinyurl.com/ysbb2m</a>
&gt;
&gt;

Man muss ja noch froh sein, dass er nicht noch mehr Miese gebaut hat.
Bei den Geldmengen die er bewegt hat, wäre da ja durchaus noch mehr
Verlust möglich gewesen. 50 Milliaden Euro hat er eingesetzt bei seinen
Trades. Was sind da schon 5 Milliarden Verlust. Die Kontrollmechanismen
haben kläglich versagt.
--
M. f. G.
Oskar Brunnlechner Junior
<a href="mailto:bruni&#64;aon.at" target="_blank">bruni&#64;aon.at</a>
www.ossi.priv.at

Report this message