Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

Tecis Gehirnwäsche, obrembalski betrinken, obrembalski unterlassungsklage, obrembalski rechtliches de.soc.recht, obrembalski rechtliches de.soc.recht, obrembalski feststellungsklage, obrembalski verfassungsgericht, gewerbeanmeldung skr 03, paketempfang,was unterschreibe ich alles auf dem display?, finanzamt über eine etwaige verrechnung des restguthabens mit gegenansprüchen erhalten sie eine besondere mitteilung

Links

XODOX
Impressum

#1: Kontenabfrage-DLL

Posted on 2006-05-18 16:47:56 by Mirco Kaminski

Hallo NG,

ich möchte meine Konten mit einer "selbstgestrickten" Software verwalten.
Gibt es hierzu irgendwelche DLLs (wenn möglich OpenSource) mit der
ich die Kontenabfrage durchführen kann?

Viele Grüße
Mirco

Report this message

#2: Re: Kontenabfrage-DLL

Posted on 2006-05-19 17:03:29 by Frank Wein

Mirco Kaminski wrote:
> Hallo NG,
>
> ich möchte meine Konten mit einer "selbstgestrickten" Software verwalten.
> Gibt es hierzu irgendwelche DLLs (wenn möglich OpenSource) mit der
> ich die Kontenabfrage durchführen kann?
>
> Viele Grüße
> Mirco

Du meinst für HBCI? Da würde ich mir mal die kostenlose DDBAC Runtime
von <a href="http://www.datadesign.de/internet/DDBAC.Download.htm" target="_blank">http://www.datadesign.de/internet/DDBAC.Download.htm</a> anschauen. Das
nimmt einem die ganze Arbeit mit Verwaltung der Accounts und des
Chipkartenlesers ab.

Gruß
Frank

Report this message

#3: Re: Kontenabfrage-DLL

Posted on 2006-05-19 19:36:06 by Mirco Kaminski

Hallo Frank,

danke für die Antwort.
Ich möchte nur das Konto auslesen und die eingegangen Überweisungen
auflisten.
Also keine großen Transaktionen.

Gruß
Mirco

&quot;Frank Wein&quot; &lt;<a href="mailto:mcsmurfREMOVEMICH&#64;gmx.de" target="_blank">mcsmurfREMOVEMICH&#64;gmx.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:e4ktp2.ro.1&#64;mcsmurf.de..." target="_blank">e4ktp2.ro.1&#64;mcsmurf.de...</a>
&gt; Mirco Kaminski wrote:
&gt;&gt; Hallo NG,
&gt;&gt;
&gt;&gt; ich möchte meine Konten mit einer &quot;selbstgestrickten&quot; Software verwalten.
&gt;&gt; Gibt es hierzu irgendwelche DLLs (wenn möglich OpenSource) mit der
&gt;&gt; ich die Kontenabfrage durchführen kann?
&gt;&gt;
&gt;&gt; Viele Grüße
&gt;&gt; Mirco
&gt;
&gt; Du meinst für HBCI? Da würde ich mir mal die kostenlose DDBAC Runtime von
&gt; <a href="http://www.datadesign.de/internet/DDBAC.Download.htm" target="_blank">http://www.datadesign.de/internet/DDBAC.Download.htm</a> anschauen. Das nimmt
&gt; einem die ganze Arbeit mit Verwaltung der Accounts und des
&gt; Chipkartenlesers ab.
&gt;
&gt; Gruß
&gt; Frank

Report this message

#4: Re: Kontenabfrage-DLL

Posted on 2006-05-22 13:39:02 by Klaus Guenzel

Hallo Mirco,

&quot;Mirco Kaminski&quot; schrieb:

&gt; Ich möchte nur das Konto auslesen und die eingegangen Überweisungen
&gt; auflisten. Also keine großen Transaktionen.

Schau dir mal das DDBAC Software Development Kit von Datadesign an. In
der darin enthaltenen &quot;DDBAC User Manual.pdf&quot; findest du unter dem
Stichwort &quot;VBScript&quot; sicherlich das was du suchst.

Gruß
Klaus

Report this message

#5: Re: Kontenabfrage-DLL

Posted on 2006-05-23 16:51:28 by Mirco Kaminski

Hallo Frank, Klaus,

vielen Dank für Eure Hilfe.
Das ist genau das was ich gesucht habe.

Gruß
Mirco

Report this message