Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

obrembalski xetra, zustellaufsicht, Tecis Gehirnwäsche, obrembalski betrinken, obrembalski unterlassungsklage, obrembalski rechtliches de.soc.recht, obrembalski rechtliches de.soc.recht, obrembalski feststellungsklage, obrembalski verfassungsgericht, gewerbeanmeldung skr 03

Links

XODOX
Impressum

#1: Allianz: Kurs wirklich berechtigt?

Posted on 2008-01-22 12:55:20 by Horst Stolz

Hallo,

man liest allgemein über (zumindest vermutete) Leichen im Keller der
Versicherungen (Abschreibungen US-Forderungen).
Aber bisher fand ich nichts definitives über die Alianz und frage mich, ob
wirklich mit so hohen Belastungen zu rechnen ist, dass der derzeitige Kurs
angemessen ist?

Gruß, Horst

Report this message

#2: Re: Allianz: Kurs wirklich berechtigt?

Posted on 2008-01-22 13:25:30 by DW2FM

&quot;Horst Stolz&quot; &lt;<a href="mailto:hsusenetantwortspamschutz&#64;gmx-topmail.de" target="_blank">hsusenetantwortspamschutz&#64;gmx-topmail.de</a>&gt; schrieb

&gt; man liest allgemein über (zumindest vermutete) Leichen im Keller der
&gt; Versicherungen (Abschreibungen US-Forderungen).
&gt; Aber bisher fand ich nichts definitives über die Alianz und frage mich, ob
&gt; wirklich mit so hohen Belastungen zu rechnen ist, dass der derzeitige Kurs
&gt; angemessen ist?

Es gibt da wohl ein Gerücht daß die Investmentabteilung der Dresdner
Bank mehr Abschreibungsbedarf hat als vermutet wird.
Das die Versicherung Probleme hat habe ich noch nicht gehört.

Frank

Report this message